Mit ‘Zitat’ getaggte Artikel

Heimatlicher Herbst

Samstag, 19. Oktober 2013

Oktober zieht sein buntes Band als Steckbrief übers ganze Land.

(Volksmund)

Herbstblätter

Weltfriedenstag, oder wenn’s doch nur so einfach wär

Sonntag, 01. September 2013

Fundstück des Tages zum heutigen Weltfriedenstag:

„Stell dir vor, es ist Krieg, und keiner geht hin.“

(Carl Sandburg)

Blumenwand

Für die Franken liest sich das so:

„Stell dir vor, ess is Griech und kenner geht hi‘!“

Ich habb fei in meim‘ Archief nach emm gewalddädichen Bild, bassend zum Deema, geguckt, aber nix bessers als die Blumäsdöck gfunna.

Zitat eines Frankens

Samstag, 15. Juni 2013

Wer sich mit Humor wappnet ist praktisch unverwundbar.“

Ernst Penzoldt
(deutscher Maler, Karikaturist, Bildhauer und Schriftsteller)
* 14.06.1892 in Erlangen (Mittelfranken), Deutschland
† 27.01.1955 in München (Bayern), Deutschland

Stillleben

Ä Spruch vom Friedrich Rückert

Freitag, 17. Mai 2013

„Schlägt dir die Hoffnung fehl,
nie fehle dir das Hoffen!
Ein Tor ist zugetan,
doch tausend sind noch offen.“

Friedrich Rückert,
Deutscher Dichter und Übersetzer
* 16.05.1788 in Schweinfurt (Unterfranken)
† 31.01.1866 in Neuses bei Coburg (Oberfranken)

Zitat aus Franken

Samstag, 23. März 2013

Wer an das Gute im Menschen glaubt, bewirkt das Gute im Menschen.

– Jean Paul, eigentlich Johann Paul Friedrich Richter –
(Schriftsteller)

* 21.03.1763 in Wunsiedel (Franken)  † 14.11.1825 in Bayreuth (Franken)

Bier aus Franken

Ich glaube an das Gute im Bier.