Archiv für die Kategorie ‘Ausflugsziele’

Freizeit mit Freunden in Franken

Donnerstag, 07. Juni 2018

Wer Anschluß zu Freizeitaktivitäten im fränkischen Raum sucht, der kann sich hier mal umschauen: Freizeit – Freunde – Franken

Der Reiner hat diese Seite zusammengestellt unter dem Motto: „Wir sind eine Gruppe mit netten Leuten die gerne zusammen Ausflüge und Ausfahrten unternehmen möchten.“

Veranstaltungshinweise nimmt er auch gerne entgegen.

Gerolzhofen, Fräulein Schmitt und der Aufstand der Frauen 1945

Sonntag, 29. März 2015

Das Theaterstück ‚Fräulein Schmitt und der Aufstand der Frauen‘, ein Drama mit grotesken Zügen in sieben Szenen von Roman Rausch, wird auf dem historischen Marktplatz von Gerolzhofen vom 3. bis 6. September 2015 uraufgeführt.

Der Autor hatte sich mit Prof. Dr. Rainer Leng, Professor am Institut für Geschichte der Universität Würzburg, und der Regisseurin Silvia Kirchhof zusammengetan und daraus entstand dann der Stoff um das legendäre Fräulein Josefine Schmitt, das die Frauen und Kinder der Stadt Gerolzhofen zum ‚Frauenaufstand von Gerolzhofen‘ auf dem Marktplatz zusammen gerufen hat.

Seine letzte Erscheinung machte der Autor erst auf der Leipziger Buchmesse mit seinem historischen Spannungsroman ‘Die letzte Jüdin von Würzburg’. Man hat ihm dafür den renommierten Preis ‘Bronzener HOMER 2015′ verliehen.

Das Drama um Frl. Schmitt wird für spannende, unterhaltsame und historisch stichhaltige Geschichten sorgen. Die Aufführung findet auf der großen Freilichtbühne in Gerolzhofen mitten auf dem historischen Marktplatz statt.

Do. –  So. 19:30 Uhr/ Sa. + So. 15:00 Uhr

 Roman Rausch ist gebürtiger Gerolzhöfer. Zur Uraufführung in seiner Heimatstadt kommt auch Markus Söder, Bayerischer Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat. Ursula von der Leyen hat eine Videobotschaft zugesagt, die vor dem Stück auf einer großen LED-Leinwand gezeigt werden wird.

Frl. Schmitt - Aufstand der Frauen

Link zur Facebook Seite -Event: https://www.facebook.com/pages/FrlSchmitt-Aufstand-der-Frauen/286225828167765?fref=ts

Bronzener Homer 2015: http://blog.homer-historische-literatur.org/homer-2015-die-gewinner-sind/

Das Buch zum Stück  von Prof. Leng: https://frlschmitt.wordpress.com/2015/03/29/das-buch-zum-stuck/

Hintergrundinfo: http://www.fraenkisches-weinland.de/veranstaltungen/fraeulein_schmitt_und_der_aufs-119340/

Kleines Stadttheater Gerolzhofen: http://www.kleines-stadttheater.de/

Wer war Fräulein Schmitt?: https://frlschmitt.wordpress.com/2014/12/27/fraulein-schmitt-und-der-aufstand-der-frauen/

Tickets zu der Veranstaltung: http://www.adticket.de/Fraulein-Schmitt-und-der-Aufstand-der-Frauen.html

Ich werde an jenem Septemberwochenende auch in Gerolzhofen sein. Dieses Spektakel möchte ich mir nicht entgehen lassen.

Abendstimmung in Franken

Sonntag, 19. Oktober 2014

Hier waren wir in Eschenau/Knetzgau im Steicherwald (deutsch: Steigerwald) und haben das schöne Abendlicht genossen. Allerdings war das Anfang August.

Die Weinberge im Abendlicht sind besonders schön.

Weinberge

 Mal sehen wie gut der Jahrgang 2014 wird.

Weintrauben

Die letzte Weintankstelle vor der Autobahn.

Weinverkauf

Wir werden das wieder mal machen. Beim nächsten Familienbesuch nehmen wir uns wieder eine kleine Auszeit und fahren einfach in der Gegend herum.

Weihnachtsmarkt November 2013 im fränkischen Barockschloss

Samstag, 16. November 2013

Ich bin mal so froh und frei, und einfach fränkisch gut,  und kopiere die Nachricht des Barockschloss Zeilitzheim hier:

Der Weihnachtsmarkt ist am Sonntag, den 24. November, von 10 bis 18 Uhr.

Weihnachtsmarkt Zeilitzheim

Die Vorbereitungen für den weihnachtlichen Kunsthandwerkermarkt sind in vollem Gange: die Standplätze der Aussteller sind ausgesucht, die Damen, die im Schlosscafé helfen, informiert, ihre Biedermeier-Kleidung, Schürzen, Kopfbänder und Rüschenblusen bereitgelegt, nur die Kuchen müssen noch gebacken werden.

Hausgebackener Kuchen erfreut sich bei unseren Besuchern immer großer Beliebtheit.

Am Nachmittag gibt es Kaffeehausmusik, und den ganzen Tag über wandert ein Musikantenpaar durch das Schlossareal und begleitet nach alter Spielmannsart ihren Gesang auf der Laute. Ein Trüppchen kleiner, hübscher Engel, angeführt von einem großen Rauschgoldengel, besucht Gäste und Aussteller. Im Hof duftet es nach Bratwurst und Glühwein.

Die Hauptsache sind natürlich die Stände der Aussteller: gutes, ausgesuchtes Kunsthandwerk.

Und der Büchermarkt ist inzwischen eine Attraktion. Antiquarische Bücher wurden nach Sachgebieten geordnet; die Besucher können also gleich zu ihrem Interessengebiet schreiten. Die Damen, die diese Ordnungsarbeit gemacht haben, sind anwesend und können die Besucher beraten.

Die Erlöse werden für die Honorare der kulturellen Veranstaltungen oder für Restaurierungsprojekte verwendet. Unser Förderkreis Schloss Zeilitzheim e.V. nimmt Jahr für Jahr die Arbeit einen schönen Markttag auszurichten, auf sich und freut sich auf Ihren Besuch.
Erwachsene zahlen € 3,–, der Büchermarkt ist frei.

Herzlichst
Ihre
Marina von Halem

—————————————————

———————————————————————-

Hotel und Festsäle: http://barockschloss.de
Weingut: http://weinvon3.de

Tagebuch (Blog): http://barockschloss.de/blog/
Facebook (Hotel): http://www.facebook.com/SchlossZeilitzheim
Facebook (Weingut): https://www.facebook.com/weinvon3

———————————————————————

————————————————–

Hotel Barockschloss
Schloss Zeilitzheim von Halem GbR
Marktplatz 14, 97509 Kolitzheim-Zeilitzheim
Tel. +49 (0)9381 9389
E-Mail: info@barockschloss.de

Weinlesefest in Zeilitzheim

Mittwoch, 11. September 2013

Wer noch nichts davon weiß, darf es hier zusammengefasst nachlesen. Am Sonntag, 22. September 2013, findet das alljährliche Weinlesefest diesmal in Zeilitzheim statt. Das geschieht im Turnus mit den zwei anderen weinbaubetreibenden Ortsteilen Lindach und Stammheim.

Für das leibliche Wohl wird wie immer bestens gesorgt, u.a. gibt es das Fränkische Hochzeitsessen oder Folienkartoffeln mit Lachs und Meerrettich (geht unter Vorbestellung bei Roswitha Krauß, Tel. 09381-9076) als Mittagessen.

Es gibt Federweißer, fränkische Spezialitäten, Kaffee und Kuchen.

Das eigentliche Fest mit Umzug beginnt um 14 Uhr.

So unkfähr könnt‘ des leibliche Wohl ausschau‘ (ohne Gewähr):

Federweißer

Brotzeit

 

 

 

 

 

 

 

 

Revista Beitrag: http://revista.de/weinlesefest-in-zeilitzheim-fwk-macht-sich-fuer-regionale-weinwerbung-stark/