BeuteBayern  
   
 
Über mich
Impressum
 
 


Crashkurs: Fränkisch Leicht gemacht – Stiefmütterchen

Mir Franggn sinn scho einzichardich. Da schreib ich was frängisches, und werde als „MöchtegernFranke“ bezeichned. Ich bin abba ah ned auf die Goschn gfalln, und habb dem Urfranggn gleich zurügggekondertd.

Es ging um diese Stiefmüdderlich. Die glennen Verregger ham so viele Namen.

  • Glodzerli (Hassberge, Unterfranken)
  • Doochdernoochderli (Nürnberg)
  • Douchenachdli (Schweinfurt,Unterfranken)

Wie sachd ihr dazu..?

Tags: , , ,

Hinterlasse eine Antwort


 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen