Mit ‘Museum’ getaggte Artikel

Bocksbeutel Ausstellung im Fichtelgebirge

Samstag, 06. Oktober 2012

Die meisten ausländischen Besucher meines Blogs kommen aus China. Die meisten Spam kommen aus Japan. Woher der Bocksbeutel ursprünglich kommt weiß aber keiner so richtig genau.

Weil die leeren Bocksbeutel Flaschen so viele Interessenten finden, wird die Ausstellung „Bocksbeutel – typisch fränkisch?“ bis 17. Februar 2013 im Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel verlängert.

Mehr Info zum Museum und der Ausstellung gibt es unter fichtelgebirge.bayern-online.de

Fränkisches Kulturgut und der Streit um die Beutekunst

Sonntag, 19. Februar 2012

BR-unser Franken berichtet über Beutekunst: Das Gezerre um fränkische Kunstgüter.

Aus dem Artikel zitiert:  

Regelmäßig entzündet sich der Streit an der sogenannten Beutekunst: Tausende Kulturgüter aus Franken wurden um 1800 im Zuge der Säkularisation nach Altbayern gebracht. Dort liegen sie noch heute – und das stinkt vielen Franken. Die Kunstwerke sollen an ihren angestammten Platz zurückkehren, fordern sie. Dort fänden sie wesentlich mehr Beachtung als in einem Sammelsurium in München. – Ende des Zitats.

Eine Einigung zu bestimmten Kunstwerken (es müssen ja nicht alle sein), die Franken rechtsmäßig gehören, wäre wünschenswert.

Unser Familienerbstück: Krug zum Kaisermanover 1909

Gleich nach dem Lesen geht es hier zum Voting: Wohin mit den Kulturschätzen?