Mit ‘deutsch’ getaggte Artikel

Fränkisches Essen mit Übersetzung – Teil 1

Donnerstag, 06. November 2014

Wenn wir nach Franken fahren und dort auswärts essen, kommt es ab und zu mal vor, dass ich für meine Familie ein Gericht übersetzen, erklären oder verdeutschen muss.

Manches ist einfach unbekannt, manche haben einen anderen Namen, einige gibt es nur in Franken, und manches wird noch fränkisch geschrieben. Essen in Franken ist oft Neuland für Besucher und Nei’gschmeckde.

Fangen wir mal an:

*Schlachtschüssel

deutsch: Schlachtplatte

Dafür ist die Schweinfurter Schlachtschüssel berühmt. Mehr Interessantes darüber auf: http://de.wikipedia.org/wiki/Schweinfurter_Schlachtschüssel

*Schnickerli

(Mittelfranken: Kuddeln, Kutteln, Kuttelfleck, Kuddla)

Das ist frischer Rinderpansen (Vormagen des Rindes)

*Leiterli/Leiterle

deutsch: Schälrippchen, Schweinerippchen

*Meefischlich

deutsch: Mainfischchen

Mehr dazu auf http://de.wikipedia.org/wiki/Meefischli

*Bohnerkern mit Mehlklöss und Bauchfläsch

Bohnenkerne mit Mehlklössen und Bauchfleisch

 — bald geht’s weiter mit Teil 2 –

Deutsch-Amerikanischer Volksmarsch in den 70ern

Samstag, 11. August 2012

Beim Ausmisten fand ich eine schwere Schuhschachtel im ehemaligen Bauernhof meiner Eltern. Bei jedem Besuch wird samstags gearbeitet – ausmisten, wegwerfen, für Sperrmüll anmelden, verschenken, bei uns in den Kofferraum, etc.

Wir können das mittlerweile recht gut. Nach 17 Jahren Entrümpeln können wir uns schon Profis nennen. Wir kommen dafür extra aus Frankfurt angereist.

In dieser Schachtel befinden sich einige Abzeichen des Deutsch-Amerikanischen Volksmarsch aus den 70er Jahren.

Die Suchmaschine selbst konnte mir keinerlei Auskunft über Volksmärsche geben. Interessant.

3. Int. Deutsch-Amerikanischer Volksmarsch Medaille 1975

 

4. Int. Deutsch-Amerikanischer Volksmarch Medaille 1976

5. Deutsch-Amerikanischer Volksmarch Medaille 1977

Was mache ich nun mit den ganzen Medaillen…?

Weihnachtsgurken am Baum

Mittwoch, 21. Dezember 2011

Bei der Firma Weihnachtsgurke hatte ich am 15. Dezember sieben Weihnachtsgurken bestellt, die drei Tage später am Sonntag von DHL geliefert wurden.

Am Sonntag um 12:15 klingelte es und ich hörte „die Post!“ durch die Klingelanlage. Post am Sonntag, das war ein bisschen verdächtig, aber das war wirklich ein neuer Service, siehe hna.de nachrichten.

Am gleichen Abend konnte ich drei verschenken und zwar an meine ehemalige Italienisch Lehrerin, Autorin Katia Fox und an AllThingsGerman.

Keiner von ihnen kannte diese sogenannte deutsche Weihnachtstradition, aber ich lieferte auch gleich die Spielanweisungen mit dazu.

Gurke als Weihnachtsbaum Anhänger

Ist wirklich ein schönes Geschenk und es bringt die Beschenkten zum Lachen.

Wer jetzt noch welche bestellen möchte, bekommt sie eventuell noch bis Samstag von Kerstin bei Weihnachtsgurke.

 

Wörterbuch Fränkisch – Deutsch

Freitag, 14. Oktober 2011

Auf Fränkisch für Ausländer (Facebook) gab es letzt eine kleine Diskussion wie amtlich unser Fränkisch ist. Na ja, wenn Langenscheidt schon ein Lilliput Wörterbuch herausgibt für Fränkisch-Deutsch, dann ist es meiner Meinung nach, amtlich genug.

Gerade mal  ca. 4cm x 5cm groß, aber trotzdem gefüllt mit rund 5.000 Stichwörtern und Wendungen. Auf den ersten Seiten werden sogar die Zwielaute erwähnt und erläutert, welche Buchstaben der Franke verschluckt und/oder verhunzt, wie man lange Vokale schreibt, dass der Apostroph das verschluckte r ersetzt und viele andere wichtige Faktoren.

Was man noch hätte erwähnen können ist die Phonetik der fränkischen Sprache. Viele Nicht-Franken behaupten wir hätten oft eine wunderschöne Sprachmelodie, fast als ob wir singen würden. Der Text mag vielleicht unverständlich sein, aber das melodische Fränkisch bleibt dann dafür unvergesslich.

Wer mehr darüber erfahren möchte, dann hier:

Langenscheidt Lilliput Fränkisch: Fränkisch-Hochdeutsch/Hochdeutsch-Fränkisch (Amazon.de)

Das Lilliput eignet sich hervorragend als kleines Geschenk oder Mitbringsel, als Betthupferl für Übernachtungsgäste (privat und kommerziell), und für € 3,50 und kostenloser Lieferung (lt. Amazon vom 14. Okt 2011) kann man nichts verkehrt machen.

Da gibt’s noch enns. Des kenn ich bersönlich jedzd ned, hadd abbä 5 Stern‘ griechd, ihr könnd ja moal neiglodz.

Fränkisch – Wort für Wort. Kauderwelsch: Das Deutsch der Franken (Amazon.de)

Zu Gast bei Schweinfurt und so

Montag, 01. August 2011

Am letzten Wochenende war ich Gast bei einem Podcast im Schloss Zeilitzheim, wo ich mit Alexander und Floh eine Runde quatschen durfte.

Wer mich kennt, oder auch nicht, und möchte mal reinhören, dann bitte hier klicken Schweinfurt und so Ausgabe 16 Drügglesdüchli und Krautspudel.

Ist ein Gemisch aus deutsch, ein bißchen fränkisch und auch ä weng English. So wie wir halt g’strickt sind.