BeuteBayern  
   
 
Über mich
Impressum
 
 


Motorsegeln über Franken

Vorletztes Wochenende bekam ich von meiner Schwester einen Gutschein über einen Rundflug mit einem Motorsegler über Mainfranken. Nette Geste für ein Abenteuer in der Luft.

Da ich aber recht selten nach Franken komme und durch Familienbesuch die Zeit sehr beschränkt ist, würde dieser Gutschein hier leider nur die Schublade sehen.

Hier ist das Angebot:

Gutschein über einen Rundflug mit einem Motorsegler über Mainfranken

Flugdauer: ca. 60 Minuten

Verkehrsflughafen Giebelstadt

Helmut Pfitzner ist Fluglehrer und verfügt über 40 Jahre Flugerfahrung.

Kontaktadresse: Helmut Pfitzner, Am Berglein 2, 97957 Wittighausen

Handy: 0157 – 82 48 70 80

e-Mail: helmutpfitzner@freenet.de

Wer diesen Gutschein gerne hätte, soll sich bitte bei beutebayerin@googlemail.com melden. Ich schicke ihn gerne per Post zu.

 

 

Tags: , , , , , , , ,

Eine Antwort zu “Motorsegeln über Franken”

  1. Theresa Flierenbaum sagt:

    An Alle die sich für einen Motorseglerflug interessieren:
    Diese Woche war am Mittwoch Superwetter zum Fliegen und wir waren zusammen 3 Flugbegeisterte auch noch nach dem Landen 🙂
    Es ist ein Traum so leicht in die Lüfte zu gehen und alles von oben zu sehen. Mein Rundflug ging über Würzburg, da habe ich die Residenz, die Festung, das Unigelände Hubland usw. gesehen, da bekam ich das Gefühl irgendwann mal nach Würzburg zu ziehen weil diese Stadt viel Flair hat.
    Unser Fluglehrer Helmut hat vieles erklärt, sowie das man über eine Stadt immer 600 m fliegen muss, sonst reichen 200 m, es ist wegen der Lautstärke des Fliegers.
    Wer also Lust bekommen hat kann Kontakt aufnehmen am besten wer gleich fliegen möchte so 1 Woche vorher, denn die Wetterverhältnisse sind sehr wichtig, das kann man nicht schon Monate vorher wissen. Die Preise muss man selbst erfragen, denn ich hatte ja auch einen Gutschein und ich bin nur 30 Minuten geflogen aber werde demnächst nochmals starten. Mein Bruder ist so 1 Std. geflogen und hat sich sein Haus in Hambach von oben angesehen.
    Viel Spaß wer Interesse am Fliegen bekommen hat.

Hinterlasse eine Antwort


 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen