BeuteBayern  
   
 
Über mich
Impressum
 
 


Inspiration aus Franken

Eigentlich ist das keine echte Idee aus Franken, sondern nur die Inspiration schwappte herüber. Ursprünglich kam dieser Verschönerungstrend mit Sachen bestricken aus Texas, verbreitete sich in den USA und wurde irgendwann mal nach Deutschland verschleppt. Davon hatte ich leider nichts mitbekommen bis meine fränkische Bekannte Simone davon berichtete.

Sie hatte diese Idee im April in New York aufgegabelt und mit nach Schweinfurt gebracht. Ich hatte schon einmal über ihr Strick Graffiti berichtet, aber nachdem ich jetzt den Podcast von Schweinfurt und so anhörte, mit Simone als Interview Partnerin, hat es mich doch gepackt.

Man soll ja auch keine neuen Ideen länger als 72 Stunden herum liegen lassen, sonst geraten sie in Vergessenheit.

Ich bin wirklich die 56 Stufen am Abend noch mal runter um den Umfang der Laterne am Laufweg zu messen. Dabei fand ich auch noch einen einsamen Pfahl im Rasen, den die Stadt Oberursel für irgendeinen Zweck hinterlassen hat.

Während ich noch meine Strick – und Häkelnadel Schachtel suchte, vergaß ich das Schnitzel für die Kinder in der Pfanne. Die untere Seite war dunkelbraun, aber mit viel Glück, wenn man es nicht riechen kann, wird unser Sohn das Schnitzel nicht wenden. Das macht er bei mir eigentlich kategorisch, da ich als Schnitzel Verbrennerin bekannt bin.

Jedenfalls, ich habe die Nadeln und sogar Wolle in knalliger Farbe gefunden. Der Hl. Antonius war mir dabei behilflich, denn wie sonst hätte ich Sachen, die ich seit 10 Jahren nicht mehr benutzt hatte, so schnell gefunden?

Ich habe die Sachen relativ schnell gefunden – Schnitzel verbrennen einfach auch schnell!

Meine Maße habe ich im Kopf. In der Eile fand ich auch nur ein US Maßband in Zoll, aber das tat es auch. Stricken ist besser für dieses Projekt, da es sich mehr dehnen lässt. Simone erwähnte auch im Podcast, dass es besser wäre, die Teile ein bisschen angezogen anzubringen. Sonst verrutschen sie mit der Zeit. Beim Anbringen werde ich die Teile mit festen Maschen zusammenhäkeln.

Ich glaube meine Kinder haben mich noch nie mit Stricknadeln in der Hand gesehen. Überraschung!

Podcast mit Simone über Strick Graffiti in Schweinfurt Einfach mal reinhören!

Tags: , , , , , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort


 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen